Nudel mit Zitronen, Basilikum und Mohnsamen

Die Nudeln nach Pakungsanweisung al dente kochen,

In der Zwichenzeit von der Bio-Zitrone die Zesten abziehen und den Saft auspressen.

Die Zesten in feine Streifen schneiden.Beides beiseite stellen.

Schafskäse oder Parmesan reiben und ebenfalls beiseite stellen.

Knochblauchzehe fein hacken. Bei mittelerer Hitze in einer große Pfanne 4 EL delicato Ò LINA Olivenöl erhitzen ,

und den Knochblauch darin leicht anbraten. Zitronensaft,Geribener Käse,zerkleinerten Basilikum vermischen.

Pasta abschutten,in die Pfanne geben und gut mit Olivenöl  Zitronen Zesten Vermischen.

Jetzt die vermischerten Zutaten hinzufügen  mit Mohnsamen und Basilikumblätter garnieren.

Guten Apetit!

 

Zutaten

Für  Nudeln mit Zitrone, Basilikum und Mohnsamen

250 g    Pasta/Fettuccine oder Capellini  
50 g      Schafskäse mit schwarzen Pfeffer oder Parmesan  
 1 Bio- Zitrone/ Salz und Pfeffer  

50 ml Olivenöl O`LINA  delicato

 

1 Zweig frische Basilikumblätter

 
1 Knochblauchzehe  
1EL Mohnsamen zum garnieren  
 
   
   
   
   
   
   

 

   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.